Fütterungsumstellung auf SUNNY Petfood Produkte

Bei SUNNY Petfood können Sie sicher sein, dass Ihr Tier alle Nährstoffe erhält,
die es braucht.

Die SUNNY Petfood MENÜs sind die optimale Ernährung für Ihren Liebling !

Hier finden Sie Hinweise, für die Nahrungsumstellung, von handelsüblichem Nassfutter auf SUNNY Petfood MENÜs:

Mit ca. 66-72% Fleischanteil enthalten sie in hohem Maße Energie für Gesundheit und Ausdauer.
Bei Tieren, die aufgrund ihres Alters oder der besonderen Lebensumstände weniger aktiv sind, wird die Überschreitung der Fütterungsempfehlung nicht empfohlen. Der hohe Energiewert unserer hochwertigen
SUNNY Petfood  MENÜs kann bei einer Überfütterung zu dünnem Kot führen.
Nassfutter immer zimmerwarm anbieten!

Anzahl der Mahlzeiten
Bei der Umstellung auf SUNNY Petfood Feuchtnahrung sind folgende Punkte zu beachten:
Bestellen Sie die Dosengröße nach Tagesportionen! ( Gewicht des Tiers, z.B.20kg = 1 Dose a 400 g )
1 Dose SUNNY Petfood entspricht dem Tagesbedarf eines Tieres je nach Fütterungsempfehlung.

Wir empfehlen gerade am Anfang der Futterumstellung, mindestens 2-3 kleine Mahlzeiten zu geben anstatt  einer großen Fütterung. (Doseninhalt entsprechend aufteilen)Gehen wir von uns Zweibeinern aus, so ist es auch für uns bekömmlicher die Mahlzeiten mehrmals täglich auf kleinere Mengen zu verteilen.

Die Dose sollte nicht länger als ca.48 Std. geöffnet sein. Wir empfehlen den Doseninhalt in einen neutralen wiederverschließbaren Behälter, evtl. ein geruchsneutrales Glas (z.B. Marmeladenglas), umzufüllen und kühl zu stellen.

Fütterungsumstellung von „Katzen“ auf SUNNY Cat Nassfutter

1. Möglichkeit
Die Katze frisst genüsslich.

2. Möglichkeit
Sie stellen 2 Futternäpfe nebeneinander, in einem füttern Sie SUNNY Petfood im anderen eine kleine Menge des bisherigen Futters. Sie werden sehen, dass Ihre Katze von Tag zu Tag ganz von selbst das neue, gesunde Futter annimmt.

3. Möglichkeit
Der verstärkte Einsatz von Lock-und Suchtstoffen in der industriellen Katzennahrung kann anfänglich zur Ablehnung der artgerechten, naturnahen Tiernahrung von SUNNY führen. In diesem Fall wird eine Untermischung der SUNNY MENÜs zu Ihrem alten Futter empfohlen. Beginnen Sie bitte in einem Verhältnis mit 3 Teilen vom bisherigen Futter und einem Teil SUNNY Cat in der 1. Woche. Sie können Ihrem Liebling die Umstellung auf SUNNY erleichtern indem sie ihm das Futter mit Hüttenkäse, Joghurt, Quark oder  Ei mischen. Steigern Sie dann schrittweise den SUNNY Cat Menüanteil und Sie werden mit Freude feststellen, wie sich Ihr Liebling an die gesunde, artgerechte Ernährung gewöhnt.

Binnen 4 – 6  Wochen sollte Ihr Liebling von den Lock– und Suchtstoffen des bisherigen Futters „befreit“ sein.
Ihr Stubentiger wird es Ihnen danken.

Fütterungsumstellung von „Hunden“ auf SUNNY Dog kaltgepresstes Trockenfutter

Bei SUNNY Petfood „Kaltgepresstem Trockenfutter“ ist ausschließlich die Fütterungsempfehlung der Futtermenge (steht auf der Verpackung)  zu beachten. Wenn Sie die Fütterungsempfehlung überschreiten, kann es, durch die sehr hohe Energiedichte, zu dünnerem Kot kommen. Reduzieren sie einfach die Futtermenge.
Sie benötigen von unserem Futter meist bedeutend weniger als von handelsüblichem Futter.

Fütterungsumstellung von „Hunden“ auf SUNNY Dog Nassfutter

Fütterungsumstellung „Hunde“ von Trockenfutter auf Nassfutter
Bei der Umstellung von handelsüblichem  Trockenfutter auf SUNNY  Nassfutter sollte der Übergang
behutsam erfolgen 

Wann sollten Sie SUNNY Produkte mit Ihrem bisherigen Futter mischen?

  • bei besonders empfindlichen Futterverwertern
  • bei dünnerem Kotabsatz
  • bei der Umstellung von handelsüblichem Trockenfutter auf SUNNY Nassfutter


Die Inhaltsstoffe und Nährstoffdichte von SUNNY Produkten ist um ein Vielfaches höher als in herkömmlichem, handelsüblichem Futter. Daher sollten Sie die SUNNY- Fütterungsempfehlung beachten und entsprechend weniger füttern.

Das Mischverhältnis sollte anfangs 1:1 mit dem bisherigen  Futter oder mit gesunden Kohlehydraten, in Form von Naturreis/Vollkornnudeln/Haferflocken erfolgen,  danach können Sie das bisherige Futter reduzieren bzw. komplett weglassen.

Sollte es widererwartend bei der Futterumstellung größere Probleme geben, mischen Sie anfangs Ihr bisheriges Futter im Verhältnis von 2:1 Teilen unter, so dass der Verdauungstrakt nicht überfordert wird.

Bei sehr empfindlichen Tieren kann auch über einen Zeitraum von 2-3 Tagen eine Portion gekochter Naturreis oder Haferflocken, die Sie kurz mit warmem Wasser übergießen, beigemischt werden.
Innerhalb der ersten 2 Wochen reduzieren Sie bitte schrittweise die Zu-Fütterungsmenge zugunsten des Fleischanteils der SUNNY Petfood Produkte.

SUNNY Petfood verzichtet auf minderwertige Zutaten. Deshalb wird Ihr Tier nach erfolgreicher Futterumstellung, nach 4 -6 Wochen keine Geruchsbelästigung mehr darstellen.

Nach der Umstellung sollten Sie bitte ganz auf die Zu-fütterung von handelsüblichem Futter verzichten. Der Organismus Ihres Tieres kann sich nicht ständig umstellen.

Bei  empfindlichen Tieren  empfehlen wir, bei der Fütterungsumstellung unsere SUNNY Dog MENÜs
in  folgender Reihenfolge zu füttern:

Leckeres vom Lamm, dies ist die am leichtesten verträgliche Kost und daher für die Futterumstellung           besonders gut geeignet, dann

  1. Hühnerragout Exquisit, als nächstes
  2. Wildtopf Försterin, dann
  3. Schlemmerpfanne Rind.

Erfahrungsgemäß gibt man in der ersten Woche Leckeres vom Lamm für 3–4 Tage, dann Hühnerragout
ca. 2–3 Tage, dann Wildtopf  2 Tage und dann Schlemmerpfanne Rind. Danach können Sie die Gerichte nach Lust und Laune variieren.

Tiere können leider nicht selbst ihr Futter auswählen. Sie sind auf den guten Geschmack und die Vernunft ihrer „Menschen“ angewiesen.

Wir wünschen Ihnen und Ihrem Liebling eine glückliche Zeit mit den gesunden SUNNY Petfood Produkten für Hunde und Katzen.

Sollten Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne Mo-Fr. von 8:30h – 17:00h telefonisch zur Verfügung.

Telefon:  +49 (0) 7147 – 276 86 10

Gerne dürfen Sie uns auch in Kleinsachsenheim besuchen.

Mit  freundlicher  Empfehlung aus dem Schwabenländle,

Ihr SUNNY Petfood-Team

Zum Shop
//]]>